Zum Spiel gegen Augsburg findet wieder der jährliche Luftballon-Tag statt.

Bringt mit was ihr an Luftballons finden könnt, damit es nach dem Einlauf der Mannschaft zu einem blau-weiß-roten Durcheinander auf den Rängen kommt.
Das Fanprojekt sponsert auch ein paar, die ihr Euch am Stand abholen könnt. Auch die Adler werden eine ordentliche Anzahl an den Eingängen zu den Blöcken verteilen. Trotzdem gilt, je mehr desto besser. Falls ihr also keine mehr zu Hause habt, dann schaut doch nochmal im Schreibwarengeschäft Eures Vertrauens rein und kauft die Regale leer.

Wer bis zu Spielbeginn noch was Gutes tun möchte und es nicht schon getan hat, der kann die Typisierung der DKMS unterstützen.