Update für “Privatfahrer mit Überraschung”: Der Überraschungsartikel ist eingetroffen und kann im Eintausch gegen die Quittung bei uns am Fanstand abgeholt werden!

Die Eintrittskarten aus Köln sind eingetroffen, sodass wir mit der Ausgabe (auch für Privatfahrer) und der Buseinteilung beginnen können. An einem der folgenden Terminen müsst ihr mit eurer Quittung/euren Quittungen bei uns am Fanstand oder im Fanbüro vorbei kommen. Solltet ihr selbst an keinem dieser Termine die Möglichkeit haben, ist es auch möglich, dass ein/e Bekannte/r gegen Vorlage eurer Quittung die Eintrittskarte/Busticket für euch abholt. Wichtig, die Quittung muss im Original bei uns eingetauscht werden! Das Vorzeigen z. B. einer Kopie oder eines Fotos der Quittung(en) ist nicht ausreichend.

Termine

  • 18.10.2019 am Fanstand hinter Block 216 (bis 20 Min. vor und 10 Min. nach dem Spiel)
  • 24.10.2019 im Fanbüro (Öffnungszeit: 19.00 – 21.00 Uhr)
  • 25.10.2019 am Fanstand hinter Block 216 (bis 20 Min. vor und 10 Min. nach dem Spiel)
  • 26.10.2019 im Fanbüro (Öffnungszeit: 11.00 – 12.00 Uhr)
  • 27.10.2019 am Fanstand hinter Block 216 (bis 20 Min. vor und 10 Min. nach dem Spiel)
  • 29.10.2019 am Fanstand hinter Block 216 (bis 20 Min. vor und 10 Min. nach dem Spiel)

Ablauf

Busfahrt mit Eintrittskarte und Überraschung

Gegen Vorlage eurer Quittung(en) erhaltet ihr von uns im Gegenzug die Eintrittskarte für die Arena in Köln. Weiterhin erhaltet ihr von uns ein Busticket mit einer Bus-Nummer (Bus 1 – Bus 13). Dieses Ticket besagt in welchen Bus ihr am Freitag, den 01.11.2019 einsteigen dürft. Alle 13 Fanprojekt-Busse werden in der Windschutzscheibe entsprechend gekennzeichnet sein. Beim Einstieg in den Bus ist dann das Busticket bei der Busbegleitung vorzuzeigen.

Folglich bedeutet dies, wie bereits kommuniziert, dass ihr euch untereinander mit denjenigen, mit denen ihr im Bus sitzen möchtet vorher absprecht und im Idealfall einer aus der Gruppe mit allen Quittungen vorbei kommt. So ist die Wahrscheinlichkeit am größten, dass wir euch nicht auf verschiedene Busse aufteilen (müssen). Eine Garantie können wir aber nicht geben. Ein „mein Freund/meine Freundin kommt später, bitte haltet ihr/ihm einen Platz im Bus x frei“ ist nicht möglich. Weiter ist nach Ausgabe des Bustickets eine Änderung der Buseinteilung, auf Grund der Masse an Anmeldungen, nicht mehr möglich.

Die Aushändigung des Überraschungsartikels erfolgt im Bus.

Privatfahrer mit Überraschung

Gegen Vorlage eurer Quittung/ euren Quittungen erhaltet ihr von uns im Gegenzug die Eintrittskarte für die Arena in Köln. Leider ist der Überraschungsartikel noch nicht eingetroffen. Wir informieren, sobald dieser verfügbar ist und abgeholt werden kann.  Unsere Empfehlung daher, dass ihr erst eure Quittung(en) eintauscht, wenn neben der Eintrittskarte auch der Überraschungsartikel eingetroffen ist. Wir werden dies entsprechend kommunizieren.

Privatfahrer ohne Überraschung

Gegen Vorlage eurer Quittung/ euren Quittungen erhaltet ihr von uns im Gegenzug die Eintrittskarte für die Arena in Köln.

Hinweis

Zum Tagesablauf am 01.11., insbesondere der Abfahrtszeit (10.30 Uhr), werden wir euch baldmöglichst informieren.

Fanini-Aktion beim Buskonvoi

Die Faninitiative Mannheim macht zusammen mit Udo Scholz und dem Party Service Fuchs einen Verpflegungsstand in Köln für die Teilnehmer, wo wir Erbsensuppe mit Brötchen ausgeben werden. Die Portion wird 3 Euro kosten, die Bons dazu werden während der Heimspiele am 25., 27. und 29. Oktober verkaufen, jeweils vor dem Spiel und in den Drittelpausen. Ihr findet die Fanini direkt neben dem Stand des Fanprojektes hinter Block 216. Bitte kauft eure Bons möglichst früh, damit die Fanini den Caterer rechtzeitig über die benötigte Menge informieren können! Um den Verkauf zu beschleunigen wäre es gut, wenn ihr das Geld möglichst passend bereit halten würdet.

Der Erlös der gesamten Aktion wird natürlich einem guten Zweck zugeführt, darüber werden wir Euch dann ausführlich berichten. Die genaue Adresse des Handelshof in Köln wird noch bekanntgegeben werden, ebenso wie der komplette Ablauf drumherum, das wird zusammen mit dem Fanprojekt noch rechtzeitig kommuniziert. Wir danken Udo Scholz und dem Fanprojekt sowie den Fanbeauftragten für die Unterstützung und freuen uns auf einen sensationellen Tag mit Euch!