Mrz
30

Bus am 06.04. (Halbfinale) oder 12.04. (Finale)

auswaertsDurch den gestrigen 5:3 Auswärtserfolg unserer Adler und der damit verbundenen 2:0 Führung in der Halbfinalserie steht fest, dass wir nach dem kommenden Auswärtsspiel am 02.04. in Wolfsburg (Busse sind bereits ausverkauft) auf jeden Fall noch ein weiteres Auswärtsspiel (06.04. oder 12.04.) in den diesjährigen Playoffs bestreiten werden:

  • Ostermontag, 06.04.: Wolfsburg (sofern die Grizzly Adams noch zwei Spiele in dieser Halbfinalserie für sich entscheiden können)   ODER
  • Sonntag, 12.04.: erstes Auswärtsspiel im Finale (Gegner wäre Ingolstadt oder Düsseldorf)

Die nächste Anmeldemöglichkeit:

  • Dienstag, 31.03. beim Heimspiel am Fanstand (hinter Block 216)

Solange der Termin / Gegner noch nicht feststeht könnt ihr euch für eine Anzahlung von 40 € einen Platz in unserem Bus sichern. Anmeldungen sind  für beide (zur Zeit) möglichen Termine verbindlich. Eine Anmeldung nur für den 06.04. oder nur für den 12.04. ist nicht möglich. Weiter können wir, solange Ingolstadt als Gegner für dieses Spiel möglich ist, aufgrund der dort zur Verfügung stehenden Anzahl an Gästetickets, erst einmal nur Anmeldungen für zwei Busse entgegen nehmen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.adler-fanprojekt.de/2015/03/bus-am-06-04-halbfinale-oder-12-04-finale/

Mrz
26

Halbfinalgedanken

adlerDie Emotionen des vergangenen Freitags dürften noch jedem von Euch im Gedächtnis sein. Die Arena, die sich Dank Euch in einen Hexenkessel verwandelte und eine Mannschaft, die einen Rückstand zwei Mal aufholte. Schlussendlich dann Frank Mauer, der das Team und uns in der Overtime zum kollektiven ausflippen brachte. Was für ein Abend, was für eine Spannung und was für Emotionen. Grenzenloser Jubel, überall glückliche Gesichter, mal abgesehen vom Gästeblock. Der erste Schritt war getan. Halbfinale!

Morgen ist es endlich soweit und wir sind bereit für den nächsten Schritt. Die Adler dürfen nach drei Jahren das erste Mal wieder in einem Halbfinale spielen. Der Gegner heißt Wolfsburg, der München in vier Spielen in den Sommerurlaub schickte. Genau dieses Wolfsburg, das uns vor zwei Jahren im Viertelfinale relativ sang und auch klanglos aus dem Rennen schoss. Eben jene Wolfsburger, die mit Gross und Pellegrims zwei ehemalige Adler-Akteure als Trainer haben, die nicht nur ihre ganze eigene Philosophie haben, sondern zudem auch polarisieren und mit vielen Tricks arbeiten.
Aber das muss uns nicht interessieren. Die Adler-Mannschaft hat genug Klasse, um dagegen zu halten. Nein, sie hat sogar das Zeug dazu, sich bei Wolfsburg zu revanchieren. Wenn nicht jetzt, wann dann?

Es ist also angerichtet. Ein packendes Halbfinale steht uns bevor. Die Adler werden Vollgas geben und wir tun es auch!

Der ein oder andere wird morgen früh schon aufwachen und sofort dieses Kribbeln spüren. Spätestens im Verlauf des Tages wird die Nervosität bei jedem von uns wieder steigen. Die Uhr immer in Eurem Blickwinkel sein und irgendwann geht’s dann endlich raus in „Bösfeld“. Eine ausverkaufte Arena wird auf uns warten und wir sollten gemeinsam alles daran setzen, den so wichtigen ersten Sieg im Halbfinale zu holen. Kein Rückstand und keine Unterzahl sollten die Lautstärke auch nur annähernd beeinflussen. Das Ding muss explodieren und wir als siebter Mann die Mannschaft bis zum Ende zu Höchstleistungen treiben!


Eins ist uns übrigens noch aufgefallen: “Wer das ganze Spiel mitklatscht und mitsingt, ist bei Toren der Adler auch viel emotionaler dabei, als wenn man einfach nur zuschaut!” Glaubt ihr nicht? Dann testet es!

Noch lauter und noch emotionaler als bisher! Blauer Pulli, blaues Shirt oder blaues Trikot liegt schon bereit? Dann gemeinsam mit voller Kraft für den großen Traum!

Heimspiel ist, was wir draus machen!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.adler-fanprojekt.de/2015/03/halbfinalgedanken/

Mrz
26

Infos zum Bus am 29.03. nach WOB

hf_neutralAm Sonntag geht es unsererseits mit vier restlos ausverkauften Bussen nach Wolfsburg. Um den Einstieg am frühen Sonntagmorgen (Abfahrt: 7.00 Uhr; Achtung: Zeitumstellung) für alle entspannter zu gestalten, werden wir eine Buseinteilung vornehmen. Gegen Vorzeigen eurer bisherigen Quittung bzw. Nennung eurer Quittungsnummer/n erhaltet ihr von uns beim Heimspiel am Freitag (im Fanbüro ist dies morgen noch nicht möglich!) ein Busticket. Auf diesem Busticket steht eure Busnummer für Sonntag. Alle vier Bussen werden in der Windschutzscheibe eine Nummer haben. Bitte orientiert euch daran.

Beim Einstieg in den Bus ist dann das Busticket vorzuzeigen. Daher solltet ihr euch bis Freitag untereinander mit denjenigen abstimmen, mit denen ihr in einem Bus sitzen möchtet. Im Idealfall kommt dann am Freitag einer aus der Gruppe mit allen Quittungen oder einer Liste mit den Quittungsnummern (keine Namen) bei uns am Fanstand (hinter Block 216) vorbei. Im Gegenzug erhaltet ihr dann pro Quittung/Quittungsnummer ein Busticket.

Wer am Freitag nicht bei uns am Fanstand vorbei kommen kann, aber einen Wunschbus hat, sollte jemanden die Aufgabe übertragen oder muss am Sonntag darauf hoffen, dass in seinem Wunschbus noch einen Platz frei ist. Onlinereservierungen sind nicht möglich! Bei Verständnisfragen könnt ihr euch über unsere E-Mail tourteam@adler-fanprojekt.de melden.

ALLE NACH WOLFSBURG!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.adler-fanprojekt.de/2015/03/infos-zum-bus-am-29-03-nach-wob/

Mrz
23

Privatfahrertickets für Wolfsburg

hf_ticketEs wurde die letzten Tage viel mit Wolfsburg über die Tickets kommuniziert. Da viele Adler-Fans schon Freitag Nacht bestellt haben, ist das Gäste-Kontingent für den kommenden Sonntag bereits erschöpft. Für diverse Fanclubbusse plus die Fanprojektbusse wurden Karten reserviert. Die restlichen Tickets sind schon per Wolfsburger Homepage gekauft worden. Somit werden wir in Mannheim keine Karten für das Spiel anbieten können. Lediglich in den Bussen ist derzeit noch Platz.

Nach unseren Schätzungen werden mindestens 600 Mannheimer am Sonntag in Wolfsburg aufschlagen. Sitzplätze gibt es noch zu kaufen.

Eigentlich wollten wir ein Gästekontingent für das vierte Halbinfalspiel am Gründonnerstag nach Mannheim schicken lassen. Allerdings ist das bezüglich eventueller Rückgabe und durch andere Gründen von uns wieder verworfen worden.
Karten gibt es aktuell noch. Bitte bestellt direkt über die Wolfsburg-Seite.

Mehr Informationen zu unseren Bussen:

Auf nach Wolfsburg!

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.adler-fanprojekt.de/2015/03/privatfahrertickets-fuer-wolfsburg/

Ältere Beiträge «