Jul
24

Tickets für das Spiel in Grodno | Weissrussland

Wir haben Kontakt bezüglich der Tickets für das CHL-Spiel der Adler am 21. August in Grodno aufgenommen und würden Euch bitten uns zu informieren, wenn ihr vor habt den weiten Weg auf Euch zu nehmen.

Hintergrund ist, dass die Halle vor Ort nur eine geringe Kapazität hat und der Kartenvorverkauf sehr gut läuft. Damit keiner leer ausgeht und umsonst hin fährt oder fliegt, würden wir Euch bitten uns bis Montag eine Mail an fanbeauftragte@adler-fanprojekt.de mit der benötigten Anzahl der Tickets zu schreiben.

Momentan wissen wir von mindestens 25 Adler-Fans, die das Spiel in Grodno live verfolgen werden. Vielleicht kommen ja noch ein paar hinzu. Trotz Visumaufwand.

Wer nicht fährt, kann das Spiel live auf Sport1 verfolgen. Mehr Infos gibt es hier:
http://www.adler-mannheim.de/topstories.php?d[nr]=4644

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.adler-fanprojekt.de/2015/07/tickets-fuer-das-spiel-in-grodno-weissrussland/

Jul
22

Geldwechsel für Ostrava und Grodno

150722_CHLWer mit den Adlern zum Champions Hockey League Spiel nach Ostrava reist, kann wieder bei der ReiseBank in Mannheim und Heidelberg gebührenfrei und zu Sonderkonditionen Tschechische Kronen hin- und wieder zurück tauschen. Die Möglichkeit gibt es ab sofort bis zum 31. August 2015 im Hauptbahnhof Mannheim und Heidelberg, wenn ihr beim Tausch dazu sagt, dass ihr mit den Adlern nach Ostrava fahrt.

Wer sich auf den Weg nach Grodno macht, kann den Weißrussischer Rubel nur direkt im Land wechseln.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.adler-fanprojekt.de/2015/07/geldwechsel-fuer-ostrava-und-grodno/

Jul
16

Einladung zur fünften Mitgliederversammlung

Sehr geehrtes Mitglied,

wir laden Dich ein zur fünften Mitgliederversammlung des Adler Mannheim Fanprojektes e.V.

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.adler-fanprojekt.de/2015/07/einladung-zur-fuenften-mitgliederversammlung/

Jul
13

Anklicken, anschauen, miterleben: Der erste Fanprojekt-Clip ist online!

In der Meistersaison 2014/15 hat uns ein Filmteam, bestehend aus Studenten der DHBW Mannheim, begleitet und die Emotionen der Playoffs in Bildern festgehalten. Fühle die Leidenschaft, spüre den Zusammenhalt, sei ein Teil davon! Mannheim – Eishockeystadt.

Vielen Dank an Leon Kerker, Phillip Hofmann, Evin Kaya, Paul Stro, Jonathan Ziegler und Marco Münkel!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.adler-fanprojekt.de/2015/07/anklicken-anschauen-miterleben-der-erste-fanprojekt-clip-ist-online/

Ältere Beiträge «